Kup - Prüfung am 15.12.2018

Glückwunsch zur Bestandenen Kup - Prüfung " Habt ihr super gemacht"

Herzlichen Glückwunsch Hannah zum 1.Poom

Goshin - Jitsu Prüfung bestanden.

Am Mittwoch, den 28.11.2018 stellten sich drei unserer Trainer einer Goshin - Jitsu Prüfung mit Erfolg. Alle drei machten den grünen Gürtel 3.Kyu.

Wieder eine Weiterbildung was die hohe Qualifikation unserer Trainer unter Beweis stellt. Herzlichen Glückwunsch super gemacht.

 

Von links nach rechts

Harry, Alexander, Norbert.

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Dan/ Poom - Prüfung  Hanna und Nobby

                      Hanna 1. Poom  Taekwondo - Nobby 1.Dan Taekwondo  

Martial Arts Campus 2018

 29.09./30.09.2018      Zwei Tages Lehrgang mit top Reverenten und viel Spaß.

Kup - Prüfung am 27.07.2018 

Diesmal hatten wir 30 Prüflinge die ihr Können präsentiert haben. Es war eine gelungene Prüfung und alle haben die nächste Gratuierung erreicht. Herzlichen Glückwunsch ! An der Stelle auch ein Großes Dankeschön an die Fleißigen Helfer und Helferinen. Danke auch an die Trainer ohne denen ihr super geführtes Training wären solche Leistungen der Prüflinge nicht möglich.

In der Halle hatten wir ca. 35°Celsius,

Norman nach seinem Wettkampf brauchte erstmal etwas Ruhe, selbst die Jüngeren Teilnehmer hatten auch so ihre Probleme.

Unsere Hennen hatten Spaß 

Am 21.06.2018 feierte unser Dr. Harry Schilling seinen "50" Geburtstag sowie seinen 1.Dan Taekwondo                              "Herzlichen  Glückwunsch" 

Nordbayerische Meisterschaft - Technik am 12.05.2018

Wir waren mit vier Nachwuchsläufer am Start. Das Unterfangen war nicht einfach, denn mit Startern vom TSV Ansbach, Lauf/Altdorf, PSV Eichstätt, TSV Wolnzach, PSV München oder auch TSV Rudelzhausen waren richtige Topvereine am Start.

 

Noah Schroll belegte den 4. Platz und war somit bester Mittelfranke seiner Startgruppe   (SchülerB m NT). Hervorzuheben ist, dass er seine Form "Il Chang" erst ein paar Wochen zuvor einstudieren konnte, diese aber sehr schön vorgezeigt hat.

 

Als nächster war Andreas Dragoi am Start. Er hatte es mit den Startern der Topvereine zu tun, er lief als einziger die "Yuk Chang" und man merkte ihn doch seine Nervosität an.

Letztendlich sprang der 6. Platz heraus (Schüler A m NT)

 

Jampa Berger hatte den schwersten Stand als Jüngste in ihrer Gruppe unter den Topleuten. Sie lief als einzigste die "Sam Chang" und konnte mit dem 9.Platz überzeugen ( Schüler A w NT).

 

Unsere Schlußläuferin war Surina Berger, wie ihre Mitstreiterinnen zeigte sie die "Il Chang" in einer souveränen Weise und erkämpfte sich den 3.Platz ( bis 17 w NT).

Gratulation!!

 

Zum Schluss noch der Dank an Meisterin Susann, die mit ihrem Engagement und Zusatztraining die Leistung unserer Sportler förderte.

 

Berichterstarter : Norman Berger

Bundesbreitensportlehrgang der DTU am 05..05.2018 in Dillingen

Unsere Teilnehmer: Hanna, Hannah, Moritz und Eric - voll motiviert und gut trauf.

Insgesamt waren an dem Lehrgang über 1000 Sportler beteiligt.

Filmdreh in den Bavaria Filmstudios am 07.04.2018

Beim BTU Jugend Preisausschreiben haben unsere beiden Hanna's Glück gehabt und gewonnen. Der Preis einen Filmdreh in den Bavaria Filmstudios mit viel Spass. Der Titel des Films heißt " Die Verlorene Tochter" mehr wird nicht verraten. Vorraussichtlich wird der Film dann an der Weihnachsfeier gezeigt. In der Bildergalerie gibt es noch mehr zu sehen.

Prüfertreff der Bayerischen Taekwondo Union am 14.01.2018

Am 14.01.2018 fand in Allersberg der Jährliche Prüferlehrgang zur Verlängerung der Bundesprüfer - Lizenz statt. Da wurden aktuelle Themen und Neuerungen besprochen so wie zukünftige Vorgehensweisen im Prüfungssytem der BTU.

Wie wichtig so eine Schulung bzw. Treffen ist konnte man an den Teilnehmern sehen.

Es war anwesend der Ehrenpresident der DTU Großmeister Heinz Gruber 9.Dan, President der BTU Herr Gerd Kohlhofer 5.Dan usw.

Bundes und Landesprüfungs -

Referent Herr Wilfried Pixner

5.Dan führte uns durch die Agenta. Die meisten wissen gar nicht , das die Prüferlizenz jährlich erneuert werden muß und bestimmte Auflagen erfüllt werden müssen damit man eine Verlängerung bekommt. Die Lizenz ist eine Bundeslizenz und für ganz Deutschland gültig.

"LIONS CLUB" Schwabach sponsert unsere Abteilung, Dank unseres Dr. Harry Schilling- Harry super gemacht vielen Dank! Wir haben den zweiten Platz bekommen vom Sportförderpreis.

Unsere Weihnachsfeier am Samstag, den 02.Dezember 2017

Am Abend nach der Kup - Prüfung hatten wir dann unsere Weihnachsfeier im Nebenraum unserer Gasstätte. Die Feier war sehr gut besucht und es hat leckeres Essen gegeben. Nach dem Essen wurden dann die Trainer geehrt und bekammen kleine Geschenke für die Tolle und unermüdliche Arbeit die sie immer und immer wieder leisten. Seit ca. 4 Monaten neu bei uns ist die Meisterin Susann Spalek eine wahre Freude und Bereicherung für die Abteilung. Die Ehrungen hat unser 2.Vorstand Herr Dr. Harry Schilling vollzogen anschließend wurden wir noch über einen regen und lebendigen Vortrag über unsere Koreareise von Harry überrascht.

Plötzlich hat es nochmal Geschenke für die Trainer gegeben unsere Jugendlichen

und die Erwachsenen haben uns damit überrascht. Das sind die Momente wo man als Trainer die größte Anerkennung bekommt und sich rießig Freud und sehr Stolz auf die Abteilung in ihrer Gesamtheit ist.

Danke für alles ihr seid die Besten!

Kup - Prüfung am Samstag, den 02.12.2017

Diesmal sind zur Prüfung 26 Teilnehmer angetretten. Für die Meisten ist die Prüfung super gelaufen. Zwei konnten diesmal das Ziel leider nicht erreichen.

Im Gegenzug konnten zwei den 9. Kup überspringen und bekamen den 8.Kup was

eine Belohnung für fleißiges Training und Ausdauer ist. Hannah Berger ist bei ihrer letzten Kup - Prüfung zu höchster Form aufgelaufen und hat am Ende dann als "PRÜFUNGSBESTE" den 1.Kup bekommen.

An dieser Stelle ein dickes "DANKESCHÖN" an alle Helfer die an der Prüfung mitgewirkt haben, ganz besonders an Meister Alexander Endres für die super Durchführung und Planung. Ihr seid Spitze !

Samstag, 25.11.2017 BTU - Jugendevent auf der Zugspitze

Unsere Hannah Berger hatte zum zweiten mal das Glück bei dem Preisausschreiben der Bayerischen Taekwondo Union zu Gewinnen und wieder auf die Zugspitze wie auch schon im Jahre 2016. Es waren Spitzentrainer vom Jugendleiter der BTU zu diesem Event eingeladen worden und dem entsprechend war das Training auch super. Hannah hatte viel Spaß und hat unseren Verein würdig vertretten, vielleicht sollte sie mal Lotto spielen bei dem Glück.

Hannah wir freuen uns für dich.

Dan - Vorbereitungslehrgang am 11.11.2017 in Erlangen

Unsere Teilnehmer an dem Lehrgang sind Meisterin Susann Spalek ( in der Vorbereitung zum 3. Dan ) und unsere Hanna Vöhringer ( in der Vorbereitung zum 1.Poom) gewesen. Beide haben erfolgreich teil genommen. Super gemacht.

29.Oktober 2017 - Dan.- und Prüferschulung vom Goshin - Jitsu - Verband - Bayern

Der Goshin - Jitsu Verband Bayern war bei uns zu Besuch. Eine besondere Ehre für uns. Viele Großmeister und Funktionäre sind zum Lehrgang gekommen. Unsere Abteilung war diesmal mit 7 Sportler beteiligt und hatten unseren Spaß.

Unser Sevket ist zum zweiten mal Papa geworden    "Herzlichen Glückwunsch" der kleine heißt "Timur" 

KUP -PRÜFUNG am 21.07.2017 in der Helmschulhalle

27 Prüflinge stellten sich der Herausforderung. Als erstes war die Kindergruppe angetretten. Alle gaben ihr Bestes und nach langen zwei Stunden konnten am Ende die Kinder ihre neue Graduierung stolz in Empfang nehmen.

Bei den Erwachsenen ging es wesentlich härter zur Sache und so manch einer war am Limit angelangt. Die Prüfung verlief jedoch für alle Teilnehmer mit dem ergebnis "Bestanden".

Herzlichen Glückwunsch nochmal an dieser Stelle.

Vielen Dank auch an die selbstlosen Helfer !!!

Dan.- und Prüferschulung (Lehrgang) am 25.06.2017 vom Goshin - Jitsu - Verband Bayern

Wir hatten wieder hochrangige Gäste bei uns vom Goshin - Jitsu - Verband Bayern.

Besonders darauf hinweisen möchte ich das wir in dem Verband auch schon seit 2009 Mitglied sind. Es können bei uns auch Goshin - Jitsu Prüfungen abgenommen werden. Einige unserer Kampfsportler haben dies auch schon gemacht. Da wir die Gastgeber vom Lehrgang waren haben die Abteilung unser Harry und der Jörg repräsentiert bzw. vertretten. Der 1.Vorstand vom Verband Großmeister Rudi Bauer 9. Dan Goshin - Jitsu wurde heuer 70. Jahre alt und steht immer noch auf der  Matte und zeigt wo es lang geht (dritter von links hintere Reihe stehend).

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle nochmal lieber Rudi !

Koreareise April 2017

Es würde den Rahmen sprengen einen genauen Bericht der Reise hier zu hinterlegen deshalb nur Stichpunktartig das Programm.

Wir haben über 1000 Fotos gemacht, einige sind in der Bildergalerie zu sehen.

 

Programm Korea

Flug von Nürnberg nach München, von München nach Seol - 11,5 Stunden

Hotel Best Western Arirang Hill Dongdaemun

Dongdaemun Markt

Gyeongbokgung - Kaiserpalast

Cheonggyecheon

Kukkiwon

Changuimun

Jogyesa Tempel

Gyeongju mit Zug KTX 125 - Singyeongju Station

Bulguksa Temple

Golgulsa Temple

Seoul

DMZ Tour 3rd Infiltration Tunnel Dora Observation

Flug von Seol nach München, von München nach Nürnberg.